KONTAKT: 040 73434808
Versand am gleichen Tag
Kauf auf Rechnung
100 Tage Rückgaberecht

Putzprofile: Sicherer Einsatz im Innen- und Außenbereich

Putzprofile lassen sich im Innen- und Außenbereich sicher verarbeiten. Sie ermöglichen ein exaktes Aufbringen von Putz.

Putzprofile | 3 Produkte
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sockelprofil Außenputz Sockelprofil Außenputz
Das Sockelprofil ist 49 mm breit und mit einem PVC-Überzug zum Schutz vor Korrosion versehen. Es eignet sich für Putze aus Kalk, Kalkzement, Zement und Gips.
6,40 €
Abschlussprofil Außenputz Abschlussprofil Außenputz
Profil aus sendzimir-verzinktem Stahlblech mit einer zweiseitigen Zinkauflage mit einem Flächengewicht von 275 g/m². 51 mm breit und mit einem Überzug aus PVC versehen.
6,40 €
Kantenprofil Außenputz Kantenprofil Außenputz
Außenputzprofil mit PVC-Kante für Putze aus Kalk, Kalkzement, Zement und Gips. Das Kantenprofil wird in den Putzstärken 10, 15 und 20 mm angeboten.
3,60 €

Handelskönig bietet Putzprofile und Abschlussprofile für Außen- und Innenputz, für Zement-, Gipsputz und alle anderen gängigen Putzsorten. In unserem Sortiment finden Sie auch Rippenstreckmetall, damit Sie Holz oder Stahlwände verputzen können. Putzprofile sind die richtige Wahl für einen flexiblen Einsatz. Zur leichten Auswahl sind alle verfügbaren Produkte mit detaillierten Fotos und präzisen Angaben beschrieben. Neben Putzprofilen und Abschlussprofilen bietet Handelskönig auch qualitativ hochwertiges Zubehör wie Blechscheren und Trennscheiben.

Wo Putzprofile eingesetzt werden

Putzprofile werden eingesetzt, um dem Verputzer oder Stukkateur ein exaktes und zeitsparendes Aufbringen von Putz (z.B. Gipsputz) zu ermöglichen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Zwecke. Sie kommen zum Beispiel für Dehnungsfugen oder als Abschlussprofile zum Einsatz. Hier ermöglichen Putzprofile saubere Übergänge und Abschlüsse an Fenstern, Türen, Ecken, Kanten und Fugen und trennen, wenn gewünscht, einzelne Putzbereiche. Putzprofile werden bei Renovierungen, Sanierungen, im Alt- oder Neubau verwendet.

Fachgerechte Verwendung der Putzprofile

Vor dem Verputzen muss zunächst der Untergrund vorbereitet werden. Nach dem Grundieren der Wand werden die Putzprofile im Abstand von 50 bis 100 cm senkrecht und parallel mit Mörtelbatzen befestigt. An Ecken und Kanten werden auf die gleiche Weise Abschlussprofile angebracht. Für Innenputz wird oft Gipsputz verwendet, da dieser Feuchtigkeit aufnimmt und abgibt und somit positiv auf das Raumklima wirkt.

Handelskönig vertreibt hochwertige sendizimir-verzinktem Stahlblechprofile, um Korrosion zu vermeiden. Bitte achten Sie beim Innenputz auf ausreichende Belüftung, damit z.B. Gipsputz schnell austrocknen kann. Wiederholende Durchfeuchtung oder sehr lange Trocknungszeit kann unter Umständen im Bereich zu der Putzprofile zu Korrosionsproblemen führen. Sendizimir-verzinktes Stahlblech eignet sich hervorragend für Gipsputz, Kalk, Kalkzement und Zement. Gern stehen wir Ihnen beratend bei der Auswahl der Profile zur Seite.

Zuletzt angesehen

Unsere Zahlungsarten

Unsere Versandpartner

Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein sichern!

Ja, ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Neuerungen und Angebote der Handelskönig GmbH informiert werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.